Demenz

Homöopathie Zeitschrift

19,50 € (15,40 € im Abo)

Mit zunehmendem Alter steigt die Wahrscheinlichkeit, an Demenz zu erkranken. Unter den 80-Jährigen ist bereits jeder Sechste betroffen, bei den über 90-Jährigen sogar jeder Zweite.

 

Derzeit leiden in Deutschland 1,7 Millionen Menschen an einer demenziellen Erkrankung, Tendenz steigend. Da die Lebenserwartung hierzulande weiter steigen wird, und die geburtenstarken Jahrgänge das höhere Alter erreichen, wird die Zahl der Betroffenen bis 2050 auf drei Millionen geschätzt. 

 

Zur optimalen Behandlung und Begleitung von Demenz-Patienten ist eine möglichst frühzeitige Diagnose wichtig. Welchen Anteil wir Homöopathen dabei leisten können, wo die Stärken und Grenzen unserer Behandlungsmethode liegen, davon handelt das aktuelle Heft.

Wieder mit der Welt verbunden
Alzheimer-Demenz und Depression
Marc Bürgler

Wir müssen lernen, in den Schuhen des anderen zu gehen
Gedanken zu demenziellen Erkrankungen
Christine Mangold

Depression und Alzheimer-Demenz
Mögliche Lösungsansätze
Dr. med. Stephan Gerke

„Wo ist das Fläschchen?“
Ambra grisea in aufsteigenden Q-Potenzen
Gabriele Bengler

„Ich hab eine so lange Leitung“
Eine Patientin im Alumina-Zustand
Veronika Fischer
 

Der Feind, der aus der Kälte kommt
Viren aus homöopathischem Blickwinkel
Manfred Nistl

Similapunktur – Homöopathie punktgenau
Zur äußerlichen Anwendung von Homöopathika
Andreas Maier

LERNEN

Demenzbegleitung mit dem Konzept Basale Stimulation®
Tanja Jandl

POLITIK

Raus damit!
Bayerische Landesärztekammer bricht mit der Homöopathie
Dorit Zimmermann

AUF DEN PUNKT GEBRACHT
Zwillinge und doch so verschieden

IN EIGENER SACHE
Begegnung - Gedanken zur homöopathischen Anamnese
Maxim Purkert

REZENSIONEN

Pflege Wege - Der Beratungskompass für Angehörige von Demenzpatienten von Duschbauer u.a.

„der kleine kwibus“ 2022 von Stefan Reis / Thomas Mickler (Hrsg.)

Schluss mit dem Demenz-Gejammer
So schützen Sie sich vor Alzheimer von Sophie Ruth Knaak

Demenzerkrankungen verstehen und behandeln - Praxishandbuch von Mathilde Zeidler

Angst vor Corona – was man bei Covid-19 selber tun kann von Dr. med. Uwe Friedrich

ARBEITSKREISE